Deutsches Institut für Normung e. V.

Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 |  Hauptnavigation; Accesskey: 3 |  Servicenavigation; Accesskey: 4

Software-Engineering - Qualitätskriterien und Bewertung von Softwareprodukten (SQuaRE) - Leitfaden für SQuaRE (ISO/IEC 25000:2005)

Beginn des Projekts
2010-10-22

Geplante Dokumentnummer
DIN ISO/IEC 25000

Kurzreferat
ISO/IEC 25000 stellt einen Leitfaden für die Anwendung und eine Einführung in die Normenreihe 250xx bereit. Diese Normenreihe bildet das sogenannte SQuaRE (Software product Quality Requirements and Evaluation) Modell. ISO/IEC 25000 gibt einen Überblick über das allgemeine Modell und die Zusammenhänge zwischen den Standards der 25000er Reihe. Desweiteren erklärt diese Norm den Übergangsprozess von der alten ISO/IEC 9126 und ISO/IEC 14598 Reihe zum SQuaRE Modell.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium
NA 043-01-07 AA Software und System-Engineering

Norm-Entwurf

DIN ISO/IEC 25000 Software-Engineering - Qualitätskriterien und Bewertung von Softwareprodukten (SQuaRE) - Leitfaden für SQuaRE (ISO/IEC 25000:2005)
Ausgabe : 2013-04

Bestellen beim Beuth Verlag:

Variante Download Versand
Originalsprache : de PDF EUR 119,80 EUR 126,40  

 


Ansprechpartner

Dipl.-Wirt. Inform.
Roman Grahle
Nachricht senden

Kostenfreier Zugang zum

DIN-TERMinologieportal